Aktuelles

TRACE präsentiert bei den Virtual Talks der DECHEMA

Neue Wege zu stabilen Bioprozessen

Am 18. November 2021, 15.00 Uhr findet der 2. Virtual Talk der DECHEMA statt - Thema: Trends zur Mess- und Regelungstechnik in der Biotechnologie.

Dr. Michael Hartlep (TRACE Analytics GmbH) referiert zum Thema „Neue Sensoren zur ganzheitlichen Bioprozessüberwachung“.

 

Virtual Talk 2: Neue Wege zu stabilen Bioprozessen

Die Biotechnologie ist eines der großen Innovationsfelder der zukünftigen Wirtschaft. Die Biologie des Stoffwechsels von Zellen ist jedoch hoch komplex und in vielen Teilen nach wie vor eine Black Box. 19 Partner aus Sensor- und Softwareherstellern, Experten der Prozess-Steuerung, Anwendern aus der Lebensmittelherstellung und Pharmazie sowie zwei Universitäten zeigen, dass sich Bioprozesse online regeln lassen und es sich lohnt, WIssensbasierte PROzessintelligenz aufzubauen.

Die Forschungsallianz zeigt, dass eine Echtzeit-Steuerung von Bioprozessen im pharmazeutisch-medizinischen Bereich, der Zellkultivierung sowie Lebensmittelherstellung grundsätzlich online möglich ist. Die WIPRO zeigt anhand eines konkreten Beispiels aus dem Konsortium was interdisziplinär agil arbeitende Teams aus Industrie, Mittelstand und Forschung gemeinsam erreichen können.

Weitere Informationen und kostenlose Anmeldung: https://dechema.de/VirtualTalks_TrendsMR2021_2.html

Haben Sie Interesse an einem Produkt von uns?